Geschäftsbericht aus der Zukunft

origin_5135576565_GBadZ

photo credit:
juhansonin (cc)

Wenn wir nicht wissen, wohin wir wollen, werden wir auch nie da ankommen.

 

Der Geschäftsbericht aus der Zukunft ist ein Workshopformat mit einer konkreten Fragestellung: Was geschah in unserem Unternehmen einem definierten Jahr in der Zukunft?

Dabei muss es sich nicht um einen offiziellen Geschäftsbericht handeln. Die Fragestellung kann auch lauten: Welche Pressemeldungen verschickt unser Unternehmen im Jahr 2030? Oder: Welche Beiträge stehen in diesem Jahr in unserem unternehmensinternen Blog? Oder ganz einfach: Welche Aktivitäten fanden in unserem Unternehmen im Jahr 2025 statt?, Wie haben wir zusammen gearbeitet? Was haben wir erreicht?

Das Format „zwingt“ dazu, sich ein konkretes Bild der Zukunft zu machen. Dadurch werden Ziele und Visionen greifbar, abgleichbar, diskutierbar. Aus den unterschiedlichen Wünschen, Zielen und Vorstellungen kristallisieren sich gemeinsame Nenner, die den Weg zu einer „shared vision“ weisen. Erwartungen, Hoffnungen und Wünsche lassen Möglichkeitsräume entstehen, die die gegenwärtigen Aufgaben befruchten.

Je nach vereinbarten Zielstellungen und Rahmenbedingungen eignet sich der Workshop für Teambuilding, Visionsfindungen und zur Schaffung einer Unternehmensidentität.

 

Workshops || Beteiligungsprozesse | Ideenwerkstatt | … | Social Media | Business Modelling